Allgemeines
Stadt Wadern › Löschbezirke Stadt Wadern › Wadern › Allgemeines 

Herzlich willkommen auf der Seite des Löschbezirks Wadern

Mit 39 aktiven Einsatzkräften sowie einer Jugendfeuerwehr und Altersabteilung bewältigte der Löschbezirk Wadern im vergangenen Jahr 155 Einsätze aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie über uns und unsere Tätigkeiten informieren.

 

 

Löschbezirksführung

Löschbezirksführer: Pascal Steffen (OBM)

stellv. Löschbezirksführer: Thomas Schunk (OBM), Jens Balzer(OBM)

Zugführer: Thomas Schunk (OBM) u. Jens Balzer (OBM)

Funktionsträger

Jugendwartin: Jacqueline Ahlemann (OLM)

stellv. Jugendwart: Christian Opitz (OLM)

Gerätewarte: Andreas Kleser (HFM) Tobias Harig (OFM)

Atemschutzgerätewart: Christian Müller (LM)

stellv. Atemschutzgerätewart: Simon Gawronski (HFM)

Schriftführer: Olmscheid David (OLM)

Kassierer: Rigobert Finkler (BM)

Der Löschbezirk im Überblick

Aktive: 39, davon 8 Frauen

Altersabteilung: 6

Jugendfeuerwehr: 9

Mindeststärke: 45

Einteilung des Löschbezirks: 2 Züge

Zugführer: Jens Balzer, Thomas Schunk

Besonderheit: Als einziger Löschbezirk im Landkreis besitzt der Löschbezirk Wadern eine Feuerwehrkapelle mit 10 Musikern

Fahrzeugausstattung: ELW 1, LF 16/12, DL(A)K 23/12, HTLF 20/30

Einsätze im Jahr 2019: Bis dato 52

Einsätze im Jahr 2018: 155
Einsätze im Jahr 2017:
68
Einsätze im Jahr 2016:
43


Stand der Angaben: 28.01.2019

Die Mannschaft

Unsere aktive Einsatzmannschaft besteht aus insgesamt 39 Mitgliedern.

Von diesen sind einige als Atemschutzgeräteträger, Maschinisten, Drehleitermaschinisten, Gruppen- und Zugführer oder als Verbandsführer ausgebildet. Diese umfangreiche Ausbildung erlaubt es, auch komplexe Einsatzlagen zu bewältigen. Jedoch kommen wir nicht nur im Ortsgebiet von Wadern, Wedern und Dagstuhl zum Einsatz. Auch werden wir unterstützend in allen anderen Stadtteilen der Stadt Wadern eingesetzt. Ebenso kommen wir im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit auch mit unseren Fahrzeugen in den Nachbarkommunen zum Einsatz.

Neben unserer aktiven Einsatzmannschaft, der natürlich auch Frauen angehören, beherbergt der Löschbezirk Wadern eine Jugendfeuerwehr. Diese hat in erster Linie das Ziel, die Jugendlichen langsam an die Tätigkeiten des Feuerwehrdienstes heranzuführen. Jedoch wird der Übungsplan so gestaffelt, dass für die feuerwehrtechnische Ausbildung und Freizeitaktivitäten gleichermaßen viel Zeit aufgewendet wird.

Neben der Jugendfeuerwehr gibt es im Löschbezirk Wadern eine im Landkreis Merzig-Wadern einmalige Formation. Einige Mitglieder des Löschbezirks, verstärkt durch externe Musiker bilden die Feuerwehrkapelle des Löschbezirks Wadern.

Neben diesen 3 Säulen des Löschbezirks, bildet die Altersabteilung die 4. Säule. Hier sind die Kameraden beheimatet, die aus Alters- oder gesundheitlichen Gründen aus dem aktiven Dienst ausgeschieden sind.

 

 

Feuerwehr Stadt Wadern © 2018