Company Logo

Das neue Siedlungsgelände befindet sich im Südwestlichen Randbereich von Nunkirchen mit direkter Anbindung an die B 268.

Video des Neubaugebiets

 

Lage
Südwestlicher Randbereich des Stadtteils Nunkirchen, B268, Saarbrücker Straße

 

Flächeninformationen
Gebietsstatus: Allgemeines Wohngebiet 

Grundstücksgrößen: ca. 450 – 850 m²
Anzahl der Grundstücke: 17 Bauplätze
Baufristen: Innerhalb von 3 Jahren nach Erwerb muss mit dem Hausbau begonnen werden.

 

Kosten
Der Baulandpreis steht noch nicht fest.

 

Verkehrsanbindung
Autobahnanbindung: A1 AS Tholey 15 km 

Bundes-, Landstraße: B 268, L 156 und L 148 in unmittelbarer Anbindung 
Bahnanbindung: über den Bahnhof in Lebach 
Flughafenanbindung: Saarbrücken/Ensheim 65 km, Luxemburg 70 km 
Busverbindung: Linien R3, K202 und 6305 der RSW nach Beckingen, Losheim, Wadern und Lebach

 

Bautechnische Informationen

  • Es sind maximal 2 Wohneinheiten pro Grundstück zulässig.
  • Maximal 30% der Grundstücksfläche dürfen überbaut werden.
  • Es sind höchstens 2 Vollgeschosse zulässig.
  • Die Trauf- und Firsthöhe ist je nach Lage festgesetzt.
  • Die Stellung der baulichen Anlagen ist  im B- Plan gekennzeichnet.
  • Die Bauweise muss offen erfolgen.

Weitere Informationen

Die Erschließung des 2. Teilbauabschnittes soll in 2021 beginnen. Bei Interesse wenden Sie sich an uns.

Bauherreninformationen

Ansprechpartner

Frank Backes
Tel.: 06871 / 507-475
fbackes@wadern.de

Elke Simon
Tel.: 06871 / 507-320
esimon@wadern.de

 

Stadt Wadern© 2021