Newsdetail
14. März 2018 |
Startseite

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Wadern


Am Sonntag, 11. März, wurde das neueste Einsatzfahrzeug der Feuerwehr der Stadt Wadern übergeben. Pfarrerin Wiebke Reinhold und Pastor Stefan Sänger übernahmen die Einsegnung des neuen Fahrzeugs. Im Rahmen der Trend-Messe Wadern hat Bürgermeister Jochen Kuttler das Fahrzeug, eine Drehleiter der Firma Rosenbauer aus Karlsruhe, dem Wehrführer Markus Linnig übergeben. Stationiert wird die DLK 23/12, so die Kurzbezeichnung, künftig in der Feuerwache Wadern. Die Angehörigen des Löschbezirkes Wadern hatten sich bereits im Vorfeld durch eine intensive Ausbildung auf das neue Fahrzeug vorbereitet. Nach dem Eintreffen im November letzten Jahres stand dann die Ausbildung am Fahrzeug an, bevor im Dezember schon die ersten Einsätze geleistet wurden. Die Drehleiter stand am Sonntag ganztägig vor dem Dora-Rau-Bad. Die Einsatzkräfte des Löschbezirkes Wadern präsentierten Fahrzeug und Sonderausstattung den interessierten Messebesuchern.


Stadt Wadern © 2018