Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen
29. April 2019 |
Startseite
Von: Vorreiter

Einweihung der neuen Mitfahrerbänke in der Stadt Wadern

Am 24. April wurden durch die Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich und den Bürgermeister Jochen Kuttler neue Mitfahrerbänke im Stadtgebiet von Wadern eingeweiht.


In vielen Stadtteilen der Stadt Wadern stehen ab sofort sogenannte „Mitfahrerbänke“. Vorbeifahrende können spontan entscheiden, ob das Ziel auf dem neben der Bank stehenden Schilderbaum auf ihrem Weg liegt und ob sie die oder den Wartenden dorthin mitnehmen wollen. 

Der Landkreis unterstützte das Projekt bei der Antragsstellung im Rahmen des Modellvorhabens „Langfristige Sicherung von Versorgung und Mobilität im ländlichen Raum“. Dazu wurden Mittel des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur bereitgestellt.

„Wir wollen nichts unversucht lassen, um die Mobilität der Menschen in unseren Dörfern zu erhalten“, begründete der Bürgermeister Jochen Kuttler den Beschluss des Stadtrates zur Errichtung der Mitfahrerbänke. Neben dem Jugendtaxi, dem Marktbus und den Nachtbussen stellen die Mitfahrerbänke eine weitere Form der Mobilität in der Stadt Wadern dar.

Weiterführende Informationen zu den Mitfahrerbänken erhalten Sie hier



Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen