Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen
22. August 2019 |
* NEWS, Pressespiegel, Stadtinfo, Tourismus, Wirtschaft, Pressemeldung, Startseite, Bürgermeisterinfo, Waderner Schaufenster, Klinik
Von: Sophie Schäfer

Spatenstich zum Neubaugebiet in Wadern

In den nächsten Monaten entstehen insgesamt 10 Baugrundstücke zwischen 500 und 700 Quadratmetern.


Foto: Stadt Wadern

Am 14. August erfolgte der Spatenstich zum Neubaugebiet im südlichen Bereich von Wadern. In westlicher Richtung grenzt es unmittelbar an das bereits erschlossene Baugebiet „Goethestraße“, in östlicher Richtung an die Kantstraße an.

Hier entstehen in den nächsten Monaten insgesamt 10 Baugrundstücke zwischen 500 und 700 Quadratmetern. „Die Nachfrage nach Grundstücken ist groß, daher freuen wir uns, dass wir zwischen der Goethestraße und der Kantstraße zumindest einen kleinen Bedarf decken können“, so Elke Simon von der KEV Grundstücksgesellschaft der Stadt Wadern. Frank Backes ergänzt: „Wir starten bei einem weiteren Neubaugebiet, dem Katzenrech in Wadern, gerade mit dem Grunderwerb. So wollen wir in den nächsten Jahren weitere 80-100 Grundstücke schaffen.“

Weitere Informationen zu Baugrundstücken im Stadtgebiet finden sich auf der Webseite der KEV.



Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen