Prims-Kebap

Prims-Kebap in Nunkirchen

 

Es ist ein Familienbetrieb im eigentlichen Sinne des Wortes, was die beiden Cousins Mehmed Ahmed und Yusein Ahmed in Nunkirchen auf die Beine gestellt haben. Im April vergangenen Jahres gründeten Sie den Imbiss „Prims Kebap“. Mittlerweile erfreut sich das Lokal einer großen Beliebtheit. „Wir haben schon viele Stammkunden“, freut sich Mehmed Ahmed über den Zuspruch.

„Der Anfang war nicht einfach“, berichtet sein Cousin Yusein Ahmed. Schon vor fünf Jahren keimte in den beiden der Wunsch, einen eigenen Laden zu eröffnen. Schließlich hatten sie ja schon länger in der Gastronomie gearbeitet und entsprechend viele Erfahrungen gesammelt um zu wissen, auf was sie sich einlassen. Und als das leere Ladenlokal, ein ehemaliges Fliesengeschäft, in Nunkirchen gefunden wurde, mussten sie erstmal mit viel Eigenleistung die heruntergekommenen Räumlichkeiten auf Vordermann bringen. Wenn die Besucher heute den Blick durch den hellen Laden schweifen lassen, dann sehen sie die vielen bequemen Sitzmöglichkeiten und eine moderne Ausstattung. Zum einjährigen Bestehen im April kündigen die Betreiber schmackhafte Jubiläumsangebote an.

Bürgermeister Jochen Kuttler besuchte Mehmed Ahmed und Yusein Ahmed im Prims-Kebap in Nunkirchen und war von dem erfolgreichen Start des Ladens beeindruckt.
Bürgermeister Jochen Kuttler besuchte Mehmed Ahmed und Yusein Ahmed im Prims-Kebap in Nunkirchen und war von dem erfolgreichen Start des Ladens beeindruckt.

Kontakt

Prims-Kebap Nunkirchen
Losheimer Straße 11
Öffnungszeiten täglich 11 bis 23 Uhr
Tel. 06874-2333057

Facebook: Prims Kebap-Bistro

 

 

 

 

 

Stadt Wadern © 2018