Veranstaltungsinformation Detail
14. September 2018 |
Vorträge/Lesungen, Wadern, A - Topveranstaltung

Lesenacht mit Deana Zinßmeister

Fr. 14. September 18 20:00 Ort: Stadtbibliothek Wadern

Für Kinder von ca. 9 bis 12 Jahren


Ein erfolgreicher und beliebter „Dauerbrenner“ bei der Waderner Buchwoche ist die Lesenacht, die im Wechsel in der Bücherei Eselsohr und in der Stadtbibliothek Wadern stattfindet. Zum 40-jährigen Jubiläum lädt in diesem Jahr die Stadtbibliothek Wadern zur spannenden Lesung mit Übernachtung inmitten tausender Bücher mit Deana Zinßmeister ein, die mit „das Auge von Licentia“ ihr erstes Jugendbuch verfasst hat.

Zum Inhalt: Jonata lebt mit ihrer Familie in der Mittelaltersiedlung Licentia. Smartphones, den Supermarkt um die Ecke, all das kennt sie nicht, ahnt noch nicht mal von deren Existenz. Und schon gar nicht weiß sie, dass „Licentia“ in Wahrheit eine Fernsehshow ist, und die ganze Welt ihr und den anderen Bewohnern Licentias zusieht - jeden Tag, schon seit Jahren. Erst, als sie auf Tristan trifft, einen Jungen aus dem verfeindeten Clan der Wolfsbanner, kommen die Lügen und Geheimnisse ihres Dorfs langsam ans Tageslicht.


Neben dem Lesen gibt es auch Zeit für Fragen. Im Anschluss an die Lesung geht es für die Kinder auf Schatzsuche. Um Mitternacht endet das offizielle Programm und die Kinder beziehen ihre zuvor gebauten Schlaflager. Wer möchte, kann dort noch mit Taschenlampen in selbst mitgebrachten Büchern lesen. Die Veranstaltung endet am nächsten Morgen mit einem gemeinsamen Frühstück im Ratskeller Wadern.

Die Teilnahme ist nur nach Voranmeldung bis 10.09.18 möglich. Schriftliche Anmeldung: Kulturamt der Stadt Wadern, Marktplatz 13, 66687 Wadern die Teilnahmegebühr beträgt 6 € pro Person (inkl. Betreuung, Übernachtung und Verpflegung vor Ort). Veranstalter: Stadtbibliothek und Kulturamt Stadt Wadern


Stadt Wadern © 2018