Company Logo

Die Stadt Wadern liegt im "grünen Landkreis Merzig-Wadern", am Fuße des Schwarzwälder Hochwaldes und ist ländlich strukturiert.

Die Gesamtfläche des Waderner Stadtgebietes beträgt 111 qkm. Wadern ist damit nach der Landeshauptstadt Saarbrücken und der Kreisstadt St. Wendel von der Fläche her betrachtet die drittgrößte Gemeinde im Saarland.

Wadern ist flächenmäßig die drittgrößte Kommune des Saarlandes.

Sie besteht aus 13 Stadtteilen, die sich aus insgesamt 24 Dörfern zusammensetzen. In unseren Stadtteilen leben ca. 16.000 Einwohner.

Es gibt rund 5.900 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze im Stadtgebiet. Als Verwaltungszentrum ist Wadern Sitz verschiedener Behörden und auch schulischer Zentralstandort.

90 Prozent des Stadtgebietes stellen sich als Wald, Feld und Wiesen dar.

Die Stadtteile bzw. die Dörfer unserer Stadt befinden sich in einer Höhenlage von 250 m bis 600 m über dem Meeresspiegel und sind in die Talmulden von Prims, Löster und Wadrill in den schon erwähnten "Schwarzwälder Hochwald" eingebettet.

Einwohner je Stadtteil und Fläche

StadtteilEinwohnerFlächeha
Stadt Wadern

15.908

11.117

ha
Stadtteil Bardenbach

861

453

ha
Stadtteil Büschfeld

1.234

966

ha
Stadtteil Dagstuhl

340

345

ha
Stadtteil Krettnich

519

559

ha
Stadtteil Lockweiler

1.449

1.336

ha
Stadtteil Löstertal

1.291

1.626

ha
Stadtteil Morscholz

907

636

ha
Stadtteil Noswendel

1.211

730

ha
Stadtteil Nunkirchen

2.534

1.344

ha
Stadtteil Steinberg

1.004

463

ha
Stadtteil Wadern

2.314

567

ha
Stadtteil Wadrilltal

1.982

1.635

ha
Stadtteil Wedern

262

458

ha
Aktueller Stand vom 31.03.2020

Flächen nach Nutzung

FlächeGrößeqkm
Fläche der Stadt Wadern

111,17

qkm
Bebaute Fläche und Freifläche

7,16

qkm
Waldfläche

46,94

qkm
Landwirtschaftliche Flächen

49,76

qkm
Wasserfläche und Umland

0,97

qkm
Betriebsfläche

0,38

qkm
Erholungsfläche

0,99

qkm
Verkehrsfläche

4,62

qkm
Sonstige

0,35

qkm
   
Stadt Wadern© 2020